News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
08.02.2017 | Handy & Computer

Neuer Erpressungstrojaner!

Immer häufiger machen Erpressungstrojaner das Surfen im Internet unsicher. Fängst du dir so einen ein, verschlüsselt er Dateien auf deinem Rechner oder sperrt ihn gleich ganz. Dann verlangt er Lösegeld von dir mit dem Versprechen, deine Daten oder deinen Rechner zu entschlüsseln. Zahlst du – in der Regel verlangen die Macher eine Zahlung in Bitcoin – bekommst du deine Daten entsperrt. Vielleicht aber auch nicht.

Die bekanntesten Versionen dieses üblen Trojaner-Typs heißen Locky und Cerber. Der neueste nennt sich Spora. Doch diesmal legen die Entwickler des Schadprogramms offenbar viel Wert auf Kundenfreundlichkeit.

Sicherheitsforscher bekamen Einblick in verschiedene Chats zwischen Spora-Drahtziehern und ihren Opfern. Darin gaben sich die Erpresser ungewohnt gutmütig. Zu lesen war, dass sie die Deadline für die geforderte Lösegeldzahlung aussetzten. Trotzdem sind und bleiben die Handlungen erstens kriminell und zweitens für die Opfer furchtbar ärgerlich. Da du aber bestimmt weißt, dass du unbekannte Dateien und Links nicht anklicken solltest, wirst du dir bestimmt auch keinen Trojaner einfangen ... auch wenn die Hacker diesmal wohl nicht ganz so übel drauf sind.