News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
04.09.2017 | Privatsphäre & Datenschutz

Einmal Lächeln bitte!

In einer chinesischen Filiale der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken (KFC) kannst du dein Essen jetzt mit Gesichtserkennung bezahlen.

Diese neue Methode heißt „Smile to Pay“ (auf Deutsch: Lächle, um zu bezahlen). Sie wurde 2015 zum ersten Mal auf der CeBIT, der größten Messe für Informationstechnik, in Hannover vorgestellt. Das Bezahlverfahren soll nach einer Testphase auch in anderen Geschäften benutzt werden können.

Die Hersteller betonen, dass das Verfahren sicher sei. Der Bildschirm könne nämlich nicht einfach mit einem Bild oder Video ausgetrickst werden.