News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
21.03.2018 | Soziale Netze

Datenskandal bei Facebook

Seit ein paar Tagen ist bekannt, dass die amerikanische Analysefirma Cambridge Analytica an die Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern gekommen ist.

Passiert ist das Ganze schon 2016. Die Firma soll die Daten damals dazu benutzt haben, die politischen Ansichten der Amerikaner herauszubekommen, um sie dann mit maßgeschneiderten Werbebotschaften für Donald Trump anzusprechen. Der hat dann, wie du weißt, die Wahl gewonnen.

Noch erschreckender ist, was jetzt ein ehemaliger Facebook-Manager gegenüber einer britischen Zeitung gesagt hat: Facebook habe nämlich keinerlei Kontrolle über seine Daten. Er geht davon aus, dass es einen richtigen Schwarzmarkt für Facebook-Daten gebe. Bei diesen Meldungen solltest du dir also umso mehr überlegen, welche Informationen du in den sozialen Netzen über dich preisgibst.