News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
30.05.2018 | Handy & Computer

FIFA18 in Spendierlaune?

Nur noch 15 Tage bis zum Anpfiff in Russland! Während wir uns bis zum offiziellen Start der Fußballweltmeisterschaft noch etwas gedulden müssen, können sich FIFA18-Fans seit gestern über ein kostenloses Update freuen.

Hersteller EA dagegen dürfte der WM-Modus ziemliche Kopfschmerzen bereiten. Denn in das Update hat sich ein riesiger Bug geschlichen, der dafür sorgte, dass Spieler plötzlich einige hundert Sets besaßen, die sie nie gekauft hatten. Als EA den Fehler bemerkt hat, wurde der FIFA-Ultimate-Team-Shop kurzerhand geschlossen.

Trotzdem hat der Bug zwischenzeitlich für einen ordentlichen Markt-Crash im Game gesorgt. Über die Xbox, PlayStation und Nintendo Switch ist der Shop mittlerweile wieder erreichbar. PC-Spieler gehen zurzeit leider noch leer aus und beklagen sich, dass sie vom Hersteller vernachlässigt werden.