News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
08.06.2018 | Soziale Netze

Schon wieder Datenpanne bei Facebook

Seit Monaten ist Facebook in der Kritik, weil Profilinformationen von Millionen von Nutzern in der Vergangenheit unbemerkt an Firmen weitergegeben wurden. Und schon wieder gibt’s Stress. 

Jetzt wurde nämlich bekannt, dass durch einen Softwarefehler einfach mal so die Beiträge von Nutzern unwissentlich mit der ganzen Welt geteilt wurden. Der Fehler soll nach den Angaben von Facebook zwischen dem 18. und 27. Mai aufgetreten sein – diesmal betroffen 14 Millionen Mitglieder.

Zum Fehler kam es durch den Test einer neuen Funktion. Durch die sollen Nutzer noch vor dem Posten eines Beitrags auswählen können, wer die Nachricht zu sehen bekommt. Die Auswahl sollte dann – eigentlich –  für die nächsten Posts automatisch übernommen werden. Tatsächlich schaltete das System jedoch die Sichtbarkeit beim nächsten Beitrag einfach auf „alle“ um.