News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
27.06.2018 | Handy & Computer

Wieder betrügerische E-Mails

Behörde warnt vor gefälschten Rechnungen

Immer wieder sind gefährliche E-Mails mit Dateianhängen in Umlauf, die Rechnungen, wichtige Dokumente oder sonst etwas enthalten sollen – angeblich. In Wirklichkeit verstecken sich dahinter oft fiese Schadprogramme.

Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen warnt jetzt vor Nachrichten, die angeblich von der Bank stammen. Da steht dann in der Betreffzeile „Ihr angegebenes Girokonto ist nicht ausreichend gedeckt“ oder „Lastschrift konnte nicht vorgenommen werden.“ Den Dateianhang solltest du aber auf keinen Fall öffnen. Sofort würde sich der Schädling auf deinem Rechner installieren. 

Das LKA rät, solche Nachrichten einfach zu löschen. Sowieso würden Banken ihre Kunden in einer solchen Sache niemals per Mail kontaktieren.

Falls du doch auf eine solche Mail hereingefallen bist, solltest du unbedingt einen Virenscan laufen lassen. Bei Windows wäre es sogar noch besser, den Rechner mit einem Notfallsystem wie Desinfec't zu untersuchen.