News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
19.11.2018 | Handy & Computer

Krankenhaus leidet unter Trojaner-Infektion

Ohne Computer geht heute nichts mehr, nicht einmal im Krankenhaus. Fängt sich aber hier jemand einen Trojaner ein, können die Folgen besonders verheerend sein. Und genau das ist jetzt passiert.

Seit einer Woche muss das Klinikum Fürstenfeldbruck in Bayern ohne Computer auskommen, weil offenbar ein Trojaner per E-Mail auf einen der Rechner gelangt ist und sich im gesamten System des Krankenhauses ausgebreitet hat.

Weil das Haus durch die Schadsoftware zeitweise von der Rettungsstelle abgemeldet war, mussten sogar Notfall-Patienten in andere Kliniken gebracht werden. Noch immer ist das Krankenhaus damit beschäftigt, seine Computer auf Virenbefall zu überprüfen – immerhin 450 Stück. 

Immer wieder verschicken Cyberkriminelle E-Mails mit Anhängen, die täuschend echt aussehende Rechnungen enthalten. In Wirklichkeit stecken dahinter allerdings fiese Schadprogramme. Deshalb solltest auch du immer vorsichtig sein, bevor du Dateianhänge öffnest. Hinter scheinbar harmlosen Anhängen, die du nicht erwartet hast und die dir nichts sagen, könnte durchaus mal eine böse Überraschung stecken.