T
T

Tablet

Ein Tablet oder auch Tablet-PC ist quasi ein Laptop ohne Tastatur. Es hat einen Touchscreen, wie z. B. das iPad. Die meisten Geräte sind recht leicht und haben eine lange Akkulaufzeit.

 

Tauschbörse

Eine Tauschbörse ist ja eigentlich etwas Schönes. Alten Krempel, den du nicht mehr brauchst, tauschst du gegen etwas Anderes ein. Nur dann hast du es auch wirklich weggegeben und dir nicht eine Kopie in den Keller gelegt. Außerdem hattest du den „Krempel“ vorher legal erworben.
Das ist bei Online-Tauschbörsen etwas anderes. Da wird nämlich nicht wirklich etwas getauscht, sondern es wird verbreitet oder verteilt. Das dies nicht legal sein kann muss jedem einleuchten. Du darfst nur das verteilen oder verbreiten, was entweder von dir selbst ist, dir gehört oder wo der Rechteinhaber gesagt hat: „Ja, das darfst du“.
Das wäre sonst vergleichbar mit einer Firma, die ein bestimmtes Produkt verkauft und in die du gehst und sagst: „Ok, die nächsten 12 Stunden arbeitet ihr alle umsonst für mich und ich darf anschließend eure Produkte auch noch verschenken.“ Die Firma wäre nach einer Woche pleite.

Tracker/Tracking

Tracking heißt auf Deutsch so viel wie Verfolgung. Viele Webseiten nutzen kleine Programme, sogenannte Tracker, um zu verfolgen, wie du auf ihre Seite gelangt bist, wie lange du bleibst und was du genau dort machst. Wer Daten aus verschiedenen Trackings zusammenführt, kann ganze Nutzerprofile erstellen und Vorhersagen über Verhaltensweisen einzelner Nutzer treffen.

Treiber

Treiber ist die Kurzform von Gerätetreiber. Treiber sind Computerprogramme oder Software-Module, die die Arbeit zwischen angeschlossen oder eingebauten Geräten (z. B. Drucker oder Grafikkarten, also Hardware) und dem Computer steuern. Der Treiber kommuniziert dazu direkt mit dem angeschlossenen Gerät und tauscht Daten und Signale mit dem Betriebssystem aus.

 

Trojaner

Ein Trojaner ist eine bestimmte Art Virus. Er versteckt sich in harmlos wirkenden Dateien, das kann ein Bild oder ein Text sein. Lädst du eine Datei herunter, die einen Trojaner im Gepäck hat, dann ist es schon zu spät. Der Virus ist unbemerkt auf deinen Computer gekommen und installiert sich dort. 
Seinen Namen hat er übrigens von der Geschichte mit der Stadt Troja und dem hölzernen Pferd... die kennst du wahrscheinlich schon, wenn nicht frag mal deinen Geschichtslehrer.

 

Trolle

Du kennst Trolle sicher von früher aus dem Märchen. Oft böse, nicht-menschliche, komische Figuren. Aber auch im Netz finden sich diese Trolle wieder – hier steckt hinter dem Namen allerdings ein Mensch. Sie treiben sich im Netz oft in Foren, auf Blogs oder in Chatrooms herum, um dort durch nutzlose Beiträge andere Nutzer zu verärgern und so Unruhe zu stiften. Viele Nutzer sind davon genervt oder fühlen sich angegriffen.
Um solchen Trollen den Spaß daran zu nehmen, solltest du solche Beiträge und Kommentare nicht beachten. Hierfür gibt es auch ein Motto: „Trolle bitte nicht füttern“. Also lass sie einfach links liegen und ärgere dich nicht, denn genau das können sie nicht leiden.
Noch was – falls ihr einmal dieses Fischsymbol seht: ><( ( ( (*> das ist der sogenannten „Rote Hering“ er wird von anderen Nutzern verwendet, wenn ihnen ein Troll-Beitrag auffällt, um dich und viele andere Nutzer zu warnen.